Skip to main content

Jedem Tag seinen Aufkleber

Didaktische Ziele

  • Die für den Schulweg benutzten Verkehrsmittel sichtbar machen und die aktive Mobilität fördern
  • Sich bewusst werden, dass auch die kurzen Distanzen im Alltag ihre Bedeutung haben und ihnen entsprechendes Gewicht geben

Ablauf

Die Kinder erhalten ein Spiel mit Aufklebern, die verschiedene Verkehrsmittel zeigen. Jede Fortbewegungsart (zu Fuss, Velo, Auto, Bus, Pedibus…) hat eine andere Farbe.

Jeden Morgen kleben die Kinder einen Aufkleber auf das Poster, das ihre Fortbewegungsart für den Schulweg des entsprechenden Tages darstellt. Ziel ist, so häufig wie möglich zu Fuss zur Schule zu kommen. Nach einer Woche wird das volle Poster fotografiert. Nun zählt man die die Anzahl Schulwege zu Fuss aller Kinder zusammen, um die gelaufenen Kilometer der ganzen Klasse über ein volles Schuljahr zu ermitteln.

Am Ende der Tätigkeit erhält jedes Kind ein Zertifikat mit dem erreichten Endziel.

Ergebnisse

Jede Klasse behält das Poster mit den Aufklebern bei sich im Klassenzimmer und kann es dekorieren, bemalen…

Jedes Kind erhält sein Diplom, ein Exemplar kann im Klassenzimmer aufgehängt werden.

Informationen

Zielpublikum: Die ganze Schule und alle Klassen

Begleitung: Lehrperson(en)

Dauer der Aktivität: eine Woche

Benötigtes Material: Grossformat-Poster, ein Bogen mit Aufklebern pro Schülerin und Schüler, Zertifikate